Archiv der Kategorie: News

[NEWS] Elke Schweizer – Der Weihnachtskater

Die erfolgreiche Rechtsanwältin Laura kümmert sich nach dem Tod ihrer Schwester um deren Kinder. Anfangs fühlt sie sich mit dieser Aufgabe völlig überfordert. Aber sie liebt die drei Kinder und möchte ihnen ein schönes Zuhause bieten. Als wäre das alles nicht schwierig genug, bereitet ihr der neue Nachbar auch noch Ärger. Doch dann taucht Kater Kasimir auf. Plötzlich ist alles anders, und bald glaubt sogar die vernünftige Laura, dass es Weihnachtswunder geben kann. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 272 Seiten
Lübbe

[NEWS] Bethany Clift – Die Letzte macht das Licht aus

Im Dezember 2023 geht die Welt unter: Innerhalb kürzester Zeit löscht ein extrem aggressives neuartiges Virus die ganze Menschheit aus. Die ganze Menschheit? Nein. Mitten in London, aus unerfindlichen Gründen, überlebt eine einzige Frau. Eine Frau, die ihr Leben lang versucht hat, ihre eigenen Gefühle zu verstecken und sich an andere Menschen anzupassen. Wie soll sie ganz alleine zurechtkommen? Nur mit einem Hund als Begleitung macht sie sich in einem postapokalyptischen Land auf die Suche nach Überlebenden. Und findet dabei immer mehr zu sich selbst. (Verlagsinfo)


Broschiert ‏ : ‎ 464 Seiten
Heyne

[NEWS] Max Bentow – Der Mondscheinmann: Ein Fall für Nils Trojan 8 – Psychothriller

Lilienblüten auf dem Boden, Kerzen brennen und erhellen die Umrisse einer toten Frau, geschminkt und frisiert. Das Einzige, was die perfekte Inszenierung stört, sind die vielen Schnecken, die leise über das morbide Stillleben gleiten. Dies ist das Bild, das sich Kommissar Nils Trojan und seinem Team bietet, als sie in einer Berliner Wohnung eintreffen. Wenig später wird ein zweites Opfer im Wald aufgefunden, und wieder ist der Tatort inszeniert wie ein Andachtsraum. Trojan stürzt sich in die Ermittlungen und merkt zu spät, dass sein Gegner ein Spiel mit ihm spielt – ein Spiel, das so sanft wie eine Klaviersonate beginnt und mit dem sicheren Tod endet … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 416 Seiten
Goldmann

[NEWS] Glenn Livingston – Schluss mit Heißhunger!: 45 Auslöser, und wie Sie garantiert widerstehen

Sie haben mit regelmäßigen Essattacken zu kämpfen und wissen nicht, wie Sie Ihren Heißhunger unter Kontrolle bringen können? Dr. Glenn Livingston, ausgebildeter Psychologe und ehemaliger Betroffener der Binge-Eating-Störung, hilft Ihnen, dem ungesunden Essverhalten endgültig ein Ende zu setzen. Mit seinem Kult-Ratgeber „Nie wieder Fressattacken!“ legte der Autor den Grundstein für ein besseres Verständnis von Binge Eating. In seinem neuen Nachfolgebuch „Nie wieder Heißhunger!“ erklärt Livingston die 45 häufigsten Auslöser von Essattacken und wie man ihnen widerstehen kann. (Verlagsinfo)


Broschiert ‏ : ‎ 208 Seiten
Knaur

[NEWS] Richard Powers – Erstaunen

Vater und Sohn allein: Der hochbegabte Robbie mit Asperger-Zügen kann den Tod der Mutter nicht verwinden. In der Schule unverstanden, will er die Mission seiner Mutter vollenden: Er malt Plakate, demonstriert auf den Stufen des Kapitols, um die Natur zu retten. Der verzweifelte junge Vater will ihm mit ungestümer Liebe alles geben. Als Astrobiologe sind ihm die Sterne nah, und auf Wanderungen entdecken sie, dass die Wunder vor ihren Füßen liegen und sie einander brauchen. Doch was geschieht, wenn die Welt schneller endet, als unsere Zukunft beginnt? (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 320 Seiten
S. Fischer

[NEWS] Timo Leibig – Die Nanos-Rebellion: Thriller (Malek Wutkowski, Band 2)

Deutschland 2029: Während die Bevölkerung mit Hingabe ihrem manipulativen Kanzler dient, formiert sich im Untergrund eine Rebellion. Eine Gruppe Menschen, die gegen die gedankenverändernden Nanos immun ist, hat einen Weg gefunden, um das System zu stürzen. Malek Wutkowski war einer von ihnen, doch er hat sich von den Rebellen abgewandt und verfolgt sein eigenes Ziel: seinen Bruder Dominik, einen ranghohen Mann des Regimes, zu retten. Ein riskanter Plan, denn um Dominik von den Nanos zu erlösen, muss er ihn erst umbringen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 544 Seiten
Blanvalet

[NEWS] Colm Tóibín – Haus der Namen

Im geheimnisvollen Haus der Namen findet Orestes Zuflucht vor dem neuen Mann seiner Mutter. Diese hat nach der Opferung ihrer Tochter ihren Ehemann ermordet. Deswegen wird sie nun von ihrem Sohn Orestes und seiner Schwester Elektra angefeindet. Es beginnt ein blutiges Rachespiel zwischen Mutter, Tochter und zurückgekehrtem Sohn. Immer tiefer gerät Orestes zwischen die Fronten. Und dann ist da noch seine Liebe zu Leandros, die ihn vor eine Zerreißprobe stellt. »Grausam und quälend glaubhaft« (The Guardian) zeichnet Tóibín das Porträt einer zerrissenen Familie und einer entgleisenden Mutter-Tochter-Beziehung – und zeigt, wie modern der Stoff dieses antiken Dramas ist.
(Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 288 Seiten
dtv

[NEWS] Cavan Scott – Star Wars. Dooku. Der verlorene Jedi

Als dunkler Sith Darth Tyranus erlangte er grausame Berühmtheit, doch zuvor war er der hoch angesehene Jedi-Meister Count Dooku. Wie wurde aus dem Kämpfer für das Gute ein Diener des Bösen? War es nur die Verführung der Macht der dunklen Seite? War es die Verzweiflung über seine verlorene Heimat? Oder waren es die strengen Regeln der Jedi, denen kaum ein Sterblicher gewachsen ist? Fest steht bislang nur, dass sich der ehrenvolle Count Dooku zum Verräter Darth Tyranus wandelte. Dies ist seine Geschichte. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 624 Seiten
blanvalet

[NEWS] Ingo Schulze – Die rechtschaffenen Mörder

Norbert Paulini ist ein hochgeachteter Dresdner Antiquar, bei ihm finden Bücherliebhaber Schätze und Gleichgesinnte. Über 40 Jahre lang durchlebt er Höhen und Tiefen. Auch als sich die Zeiten ändern, die Kunden ausbleiben und das Internet ihm Konkurrenz macht, versucht er, seine Position zu behaupten. Doch plötzlich steht ein aufbrausender, unversöhnlicher Mensch vor uns, der beschuldigt wird, an fremdenfeindlichen Ausschreitungen beteiligt zu sein. Die Geschichte nimmt eine virtuose Volte: Ist Paulini eine tragische Figur oder ein Mörder? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 320 Seiten
dtv

[NEWS] Juliane Stadler – Krone des Himmels: Historischer Roman

Im Jahr 1189 wird die Welt vom großen Religionskrieg zwischen Abendland und Orient erschüttert. Das Schicksal führt die Handwerkertochter Aveline und den Wundarzt Étienne auf den Kreuzzug von Frankreich nach Jerusalem. Während der Belagerung der Hafenstadt Akkon wachsen beide über sich hinaus – doch ihre Liebe zueinander wird im großen Kampf um das Heilige Land vor eine schwere Prüfung gestellt … (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 704 Seiten
Piper

[NEWS] Siegfried Lenz – Florian, der Karpfen: Ein Märchen und seine Geschichte

Ein literarisches Juwel: ein bisher noch nie im Buchform erschienener Text von Siegfried Lenz mit dem Titel „Florian, der Karpfen“ steht im Zentrum eines bibliophilen Bandes über die besondere Beziehung des großen Erzählers zur Natur, zum Wasser, zum Angeln – und zum Karpfen. Mit einem Vorwort von Maren Ermisch. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 80 Seiten
Hoffmann und Campe

[NEWS] Sabine Thiesler – Im Versteck

Der gut situierte Fotograf Paul Böger kauft sich in den toskanischen Bergen ein Haus. Es liegt am Ende eines kaum befahrbaren Weges und ist völlig verwahrlost. Paul kündigt seinen Job und zieht sofort in die eigentlich unbewohnbare Hütte ein. Von nun an vermeidet er jeden menschlichen Kontakt und versteckt sich in der Einsamkeit. Denn er ist auf der Flucht. Auf der Flucht vor sich selbst und seinem unbezwingbaren Trieb, Schlimmes zu tun. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 592 Seiten
Heyne

[NEWS] Fredrik Backman – Eine ganz dumme Idee

Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel: An einem grauen Tag findet sich eine Gruppe von Fremden zu einer Wohnungsbesichtigung zusammen. Sie alle stehen an einem Wendepunkt, sie alle wollen einen Neuanfang wagen. Doch dieser Neuanfang verläuft turbulenter als gedacht. Denn wegen der ziemlich dummen Idee eines stümperhaften Bankräubers werden auf einmal alle Beteiligten zu Geiseln. Auch wenn davon niemand überraschter ist als der Geiselnehmer selbst. Es folgt ein Tag voller verrückter Wendungen und ungeahnter Ereignisse, der die Pläne aller auf den Kopf stellt – und ihnen zeigt, was wirklich wichtig im Leben ist … (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 464 Seiten
Goldmann

[NEWS] Iny Lorentz – Die Wanderhure und der orientalische Arzt (Die Wanderhuren-Reihe 8)

Zurück ins deutsche Mittelalter:
Die ehemalige Wanderhure und ihr Mann Michel treffen auf einen Arzt aus dem Orient, der ein dunkles Geheimnis zu verbergen scheint.

Deutschland, 1441: Marie und Michel trauen ihren Augen nicht: vor ihr auf dem Weg liegt eine junge, schwer verletzte Frau – einen Pfeil mitten durch die Brust. Ihr Ehemann Michel lässt den geheimnisvollen orientalischen Arzt Rasul al Hakimi holen, den sie erst am Vorabend in einer Herberge kennengelernt haben. Ihm gelingt es, das verletzte Edelfräulein am Leben zu erhalten. Doch Marie und Michel geraten dadurch mitten in die Fehde verfeindeter Adelsgeschlechter, die um die Vorherrschaft kämpfen. Und der orientalische Arzt scheint mehr zu wissen, als er vorgibt. Um das Schlimmste zu verhindern, muss Marie das Geheimnis des Arztes aufdecken. (Verlagsinfo)

E-Book
Seitenzahl der Print-Ausgabe ‏ : ‎ 576 Seiten
Knaur

[NEWS] Lizzie Shane – Pine Hollow – Zwölf Körbchen unterm Weihnachtsbaum

Als Mitglied des Stadtrats muss Ben West der jungen Ally mitteilen, dass das Tierheim ihrer Großeltern geschlossen werden soll. Er fühlt sich schuldig und verspricht ihr dabei zu helfen, bis Weihnachten ein neues Zuhause für die zwölf Hunde zu finden, die momentan noch dort untergebracht sind. Während die beiden mehr und mehr Zeit miteinander verbringen und sich immer näher kommen, rasen die Gerüchte schneller durch Pine Hollow als Santas Schlitten an Heiligabend. Doch Ally wird die Kleinstadt nach Weihnachten wieder verlassen, und Ben bleiben nur noch die Feiertage, um Ally zu zeigen, dass Pine Hollow und vor allem er sie sehr vermissen würden … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 320 Seiten
Mira

[NEWS] Greta Jänicke – MS Kristiana – Eine Liebe am Ende der Welt (Auf Fahrt mit der MS Kristiana, Band 2)

Atemberaubend schöne Landschaften, herrliche Fjorde, unendliche grüne Hügel und eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt: Die MS Kristiana umrundet Neuseeland. Auf diese Reise hat sich Adrian, der Kapitän des umweltfreundlichen Schiffes, sehr gefreut, ebenso wie auf das Wiedersehen mit Jasmin. Doch die Schiffsärztin Eva hofft noch immer auf eine Versöhnung mit Adrian und hat ihre eigenen Pläne im Sinn … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 320 Seiten
Lübbe

[NEWS] Stephen Hawking und Roger Penrose – Was sind Raum und Zeit

Ein Klassiker der Physik des 20. Jahrhunderts

Warum sind Raum und Zeit so fundamental für das Verständnis des Weltalls und unseres Lebens? Zwei Genies verdeutlichen, warum wir das Universum und die Schwarzen Löcher ganz anders begreifen müssen als bisher, wenn wir das Weltall und die Welt der Quanten als eine Wirklichkeit verstehen wollen.

Zwei der renommiertesten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts erörtern, wie das Universum entstanden sein könnte, welche Entwicklung es genommen hat und welches Schicksal ihm und uns – in einigen Milliarden Jahren – bevorsteht. Stephen Hawking ist einer der wichtigsten Kosmologen aller Zeiten, eine Ikone des 20. und 21. Jahrhunderts und war Schüler von Roger Penrose, einem genialen Mathematiker, Nobelpreisträger für Physik 2020 und Vordenker der Schwarzen Löcher. Die beiden brillanten Theoretiker stellen sich den Grundfragen der Physik und Kosmologie und bestimmen die Dimensionen von Raum und Zeit völlig neu. Ohne Raum und Zeit gäbe es kein Universum und kein Atom, weder den Urknall noch die Schwarzen Löcher. Wer mehr über Raum und Zeit wissen will, muss diesen erstmals im Jahr 1996 erschienenen Klassiker der Physik lesen. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 208 Seiten
Klett-Cotta

[NEWS] Jussi Adler-Olsen – Opfer 2117: Der achte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thriller (Carl-Mørck-Reihe, Band 8)

Wer ist Assad? Der achte Fall für das Sonderdezernat Q erzählt seine Geschichte.
An Zyperns Küste wird eine tote Frau aus dem Nahen Osten angespült: Auf der ›Tafel der Schande‹ in Barcelona, wo die Zahl der im Meer ertrunkenen Flüchtlinge angezeigt wird, ist sie ›Opfer 2117‹. Doch sie ist nicht ertrunken, sondern ermordet worden. Kurz darauf beschließt der 22-jährige Alexander in Kopenhagen, Rache zu nehmen für ›Opfer 2117‹, dessen Foto durch die Medien ging. Bis Level 2117 spielt er sein Game ›Kill Sublime‹ − dann will er wahllos morden. Als Assad vom Sonderdezernat Q das Bild der toten Frau zu Gesicht bekommt, bricht er zusammen. Denn er kannte sie nur zu gut. Ein hochemotionaler Fall für Carl Mørcks Team, der nicht nur Assad an seine Grenzen bringt.
(Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 592 Seiten
dtv

[NEWS] Jules Wake – Notting Hill im Schnee (Das Fest der Liebe in London)

Wie ein Eierpunsch mit einer Prise Glück und ein paar Streuseln Lachen:
Jules Wakes humorvoller Liebesroman entführt ins verschneite London kurz vor Weihnachten.

Ausgerechnet ein Anwalt!
Bratschistin Viola Smith kann es kaum fassen: Erst wird sie von der Londoner Oper an eine Grundschule in Notting Hill abkommandiert, um als Vertretung einer erkrankten Lehrerin das dortige Krippenspiel zu leiten. Und dann soll ihr auch noch ein Anwalt dabei helfen, die Horde quirliger Grundschüler zu bändigen. Dabei hatte Viola sich nach ihrer letzten bösen Erfahrung in Sachen Liebe geschworen, dass nie wieder ein Anwalt auch nur in ihre Nähe kommt!
Dummerweise ist Nate Williams nicht nur ausgesprochen attraktiv, sondern auch der Vater der kleinen Hauptdarstellerin … (Verlagsinfo)

E-Book
Seitenzahl der Print-Ausgabe ‏ : ‎ 400 Seiten
Knaur