Archiv der Kategorie: Kinder- und Jugendliteratur

Jean-Luc Engelbert – Anna, die kleine Hexe

Anna wohnt mit ihrer Mutter in einem gemütlichen Haus am Rande des Waldes. Es ist Herbst und die Blätter rascheln unter ihren Füßen, als sie in einem roten Kleid und mit Kastanienkörbchen in „ihren“ Wald hinauszieht. Entfernt erinnert sie an das Rotkäppchen, das zur Großmutter möchte.

Jean-Luc Engelbert – Anna, die kleine Hexe weiterlesen

Peter Schwindt – Justin Time. Der Fall Montauk (Justin Time 2)

Lausige Logik – oder Magie?

Justin ist vorwitziger Junge, den es nicht ruhig in seinem englischen Internat hält, seit seine Eltern bei einem Experiment mit einer Zeitmaschine verschwunden sind. Er reist ihrer Spur nach und stößt auf einen Krieg der Zeitagenten, in dem um die Vorherrschaft über die neue Technik gerungen wird: Denn wer die Macht hat, die Vergangenheit zu ändern, beherrscht automatisch die Gegenwart. Doch auf welcher Seite stehen seine Eltern? Justin muss es herausfinden, bevor es – buchstäblich – zu spät ist. Er ahnt nicht, dass er selbst der Schlüssel zum Rätsel ist. (Verlagsinfo)
Peter Schwindt – Justin Time. Der Fall Montauk (Justin Time 2) weiterlesen

Susan Cooper – Die Mächte des Lichts (Wintersonnenwende #5)

Kristallschwert und Fischerkönig

Will, einer der Uralten, und Bran, der Junge aus Wales, reisen durch Raum und Zeit. Sie sind auf der Suche nach dem Kristallschwert des Lichts. Nur mit dieser mächtigsten Waffe des Guten kann Bran das Erbe seines Vaters Artus antreten. Am Baum der Sommersonnenwende treffen alle Gefährten des Lichts zusammen, denn das Böse rüstet zur endgültigen Schlacht … (Verlagsinfo)

In Cornwall, wo die Mythen um König Artus wurzeln, schrecken die Kräfte der Finsternis vor nichts zurück, um die Mächte des Lichts für immer zu besiegen. Gemeinsam mit den Mächten des Lichts und ihren Gefährten Will und Bran nehmen die Geschwister Jane, Barney und Simon den Kampf gegen das Böse auf.

Will und Bran reisen durch Raum und Zeit auf der Suche nach dem Kristallschwert des Lichts. Nur mit ihm, der mächtigsten Waffe der Guten, kann Bran das Erbe seines Vaters Artus antreten. Am Baum der Sommersonnenwende treffen alle Gefährten des Lichts zusammen, denn das Böse rüstet zur endgültigen Schlacht … (verlagsinfo)

Das Buch ist ab 12 Jahren zu empfehlen. Die Verfilmung von Band zwei soll am 11. Oktober 2007 unter dem Titel „Wintersonnenwende“ in unsere Kinos kommen.
Susan Cooper – Die Mächte des Lichts (Wintersonnenwende #5) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Die Geistermühle (Band 93)

Die Handlung:

Die alte Windmühle in Rocky Beach macht plötzlich gruselige Geräusche und die Flügel drehen sich bei absoluter Windstille. Doch von solchem Geisterspuk lassen sich Justus, Peter und Bob nicht abschrecken. Bei ihren Ermittlungen stoßen die drei Freunde auf die Legende von einem Müller, der hier Korn zu Gold gemahlen haben soll. Ist in der Geistermühle also ein Goldschatz versteckt? Und wer möchte sich den Schatz unter den Nagel reißen? (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ergänzend zur Verlagsinfo hätte ich direkt noch eine Frage: Warum kommt erst jetzt jemand auf die Idee, sich den Schatz unter den Nagel reißen zu wollen? Legenden sind doch in der Regel schon uuuuuuuuuralt. Wir werden es mutmaßlich herausfinden!

Die drei ??? Kids – Die Geistermühle (Band 93) weiterlesen

Die drei ??? und das Phantom-Krokodil (Escape-Krimi 3)

Die Handlung:

Das Escape-Prinzip – jetzt auch für Fans der drei ??? Ein Auftrag. Ein Rätsel. Deine Mission. Alarm in Rocky Beach! Immer öfter werden Raubtiere in der Stadt gesichtet – sogar ein Phantom-Krokodil spukt durch die Fluten. Auch Peter gerät in Gefahr, als er als Teilnehmer einer Survival-Fernsehshow für Dreharbeiten am Strand ist. Die drei ??? sind alarmiert. Geht es hier um Tierschmuggel oder Erpressung? Bei ihren Ermittlungen stoßen die drei Detektive immer wieder auf knifflige Rätsel. Und auch die Leserinnen und Leser sind hautnah dabei, denn nur mit ihrer Hilfe können Justus, Peter und Bob die Codes knacken und den Fall lösen. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wie man das Buch benutzt und Spaß damit hat

Mit der EXIT-Reihe hat sich der Verlag gut im Bereich der „Escape-Room“-Spiele etabliert und gezeigt, dass das Prinzip auch außerhalb verriegelter Räume ehemaliger Bürogebäude funktioniert. Und da dies bereits der dritte ESCAPE-Krimi der ??? ist, vermute ich mal, dass die anderen beiden nicht nur bei mir gut angekommen sind.

Die drei ??? und das Phantom-Krokodil (Escape-Krimi 3) weiterlesen

Die drei ??? und der Knochenmann (Band 223)

Die Handlung:

Das Camelot Theatre in Santa Monica feiert sein 100-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass hat der Direktor einen Preis ausgelobt, den derjenige erhält, der ein fünfteiliges Rätsel lösen kann. Genau das Richtige für die drei ???. Glücklicherweise macht Bob gerade ein Praktikum am Schauspielhaus und so können die Freunde sich ans Rätseln machen. Dass es nicht bei einfachen Rätseln bleibt, ist bei den drei Detektiven aus Rocky Beach klar: Das Theater birgt ein dunkles Geheimnis. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Wir hatten schon einen Mottenmann, einen Eisenmann, einen ohne Augen und sogar einen ohne Kopf. Gehts diesmal um ein wandelndes Skelett?

Erst mal gehts um ein Rätsel, dessen Lösung den Jungs satte 10.000 Dollar Preisgeld einbringen könnte. Und weils kein Honorar für einen aufgeklärten Fall ist, würden sie das sicher nicht ablehnen.

Die drei ??? und der Knochenmann (Band 223) weiterlesen

Die drei ??? und die Gesetzlosen (Band 222)

Die Handlung:

Schneller als Peter Shaw gucken kann, wird er in einen heiklen Fall verwickelt: Zufällig hört er, wie seine Mathe-Lehrerin Ms Blunt ein dubiöses Telefonat führt. Als gewissenhafter Detektiv heftet er sich an die Fersen der Lehrerin und findet heraus, dass die unauffällige Frau ein dunkles Geheimnis hat. Die drei ??? begeben sich auf einen Roadtrip durch die kalifornische Prärie und auf die Spur skrupelloser Verbrecher!
(Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Weder die Verlagsinfo noch das Titelbild des Romans lassen darauf schließen, worum es in dieser Geschichte gehen könnte. Ein sich aufbäumendes Pferd vor einer heruntergekommenen Ranch bei Sonnenauf- oder -untergang. Keine Mathelehrer und auch keine Gesetzlosen in Sicht. Wo auch immer uns und die Jungs der angekündigte Roadtrip hinführen wird, eine harmlose Hippiekommune erwartet uns am Ende offenbar nicht.

Die drei ??? und die Gesetzlosen (Band 222) weiterlesen

Die drei ??? – Die Yacht des Verrats (Band 221)

Die Handlung:

Die drei ??? trauen ihren Augen kaum, als ihnen Ian Carew gegenübersteht. Wie ein Haar dem anderen gleicht, so sind sich Ian und Justus wie aus dem Gesicht geschnitten. Der Sohn des Präsidenten von Nanda ist in offiziellem Auftrag in Rocky Beach. Als Vertreter seines Landes soll er einen Orden überreichen und eine Rede halten, doch in sein Hotelzimmer wurde eingebrochen und jemand verfolgt ihn. Natürlich sucht er da die Hilfe seiner alten Freunde Justus, Peter und Bob. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Kassettenkinder und Leseratten aus den 1980ern werden sich erinnern, dass sie den Namen Ian Carew schon mal gehört/gelesen haben. Ursprünglich sind wir ihm im Abenteuer „… und der Doppelgänger“ begegnet und auch im Kurzgeschichtenband „Das Rätsel der Sieben“ in der Geschichte „Die verschwundene Torte“ war er mit dabei.

Die drei ??? – Die Yacht des Verrats (Band 221) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Mission Fußball-Code (Escape-Krimi 3)

Die Handlung:

Die drei ??? Kids platzen fast vor Neugier, denn am Wochenende wird die neue Sportanlage der Rocky Beach Kickers eingeweiht. Der Clou: Es gibt eine Rätsel-Rallye, und wer mitmacht, kann vorab das neue Stadion erkunden. Das wollen sich Justus, Peter und Bob natürlich nicht entgehen lassen. Doch beim Rätseln merken die Freunde schnell, dass hier jemand ein unfaires Spiel spielt. Jetzt brauchen die Detektive die Hilfe ihrer Fans, um alle Codes zu knacken und die Rätsel in diesem kniffligen Fußball-Fall zu lösen. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Mit der EXIT-Reihe hat sich der Verlag gut im Bereich der „Escape-Room“-Spiele etabliert und gezeigt, dass das Prinzip auch außerhalb verriegelter Räume ehemaliger Bürogebäude funktioniert. Und da dies bereits der dritte ESCAPE-Krimi der ???-Kids ist, vermute ich mal, dass die ersten beiden nicht nur bei mir gut angekommen sind.

Die drei ??? Kids – Mission Fußball-Code (Escape-Krimi 3) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Spuk im Leuchtturm (Band 92)

Die Handlung:

Was stimmt nicht mit dem alten Leuchtturm von Rocky Beach? Der Lichtstrahl zeichnet gruselige Fratzen in den nebligen Himmel über dem Meer. Nach dem ersten Schrecken wollen Justus, Peter und Bob der Sache auf den Grund gehen. Treiben hier wirklich Geister ihr Unwesen? Als die Freunde erfahren, dass der Leuchtturm abgerissen werden soll, schöpfen sie Verdacht und sind mitten drin in den Ermittlungen … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Ok, erster Gedanke: Da hält jemand ausgeschnittene Papierfiguren vor die Lampe vom Leuchtturm. Fall gelöst? Na hoffentlich nicht, das wäre zu einfach, selbst für einen KIDS-Fall.

Die drei ??? Kids – Spuk im Leuchtturm (Band 92) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Verrücktes Fußballspiel (Bücherhelden, 2. Klasse)

Die Handlung:

Justus, Peter und Bob sind beste Freunde und Detektive! Zusammen haben die drei ??? schon viele knifflige Fälle gelöst. Die drei ??? Kids nehmen am großen Fußballturnier teil – doch dabei geht einiges nicht mit rechten Dingen zu! Warum schmilzt plötzlich Bobs Schuhsohle? Und warum verheddert Justus sich im Tornetz? Die drei Detektive beginnen sofort mit den Ermittlungen. Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 2 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Fußballturnier auf dem Sportplatz von Rocky Beach. Und die Gewinner bekommen bei Giovanni eine Mega-Eisbombe spendiert. Klar, dass sich die Juniordetektive das nicht entgehen lassen wollen. Vor Ort wartet allerdings schon ihr Erzfeind Skinny Norris mit seinem Team. Dass die nicht mit fairen Mitteln spielen werden, kann man schon erwarten.

Die drei ??? Kids – Verrücktes Fußballspiel (Bücherhelden, 2. Klasse) weiterlesen

Amelie Fried / Peter Probst – Taco und Kaninchen. Kinderkrimi

Wer „Emil und die Detektive“ mochte, dem wird auch „Taco und Kaninchen“ gefallen. Das Buch ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet, also sehr einfach erzählt, und der Auftakt zu einer Serie ähnlicher Kinderkrimis.

Die Autoren

Amelie Fried ist nicht nur eine bekannte Schriftstellerin, sondern auch Fernsehmoderatorin der Talksendung „3nach9“. Eines ihrer Kinderbücher erhielt den |Deutschen Jugendbuchpreis|.

Peter Probst, Frieds Mann, schrieb Theaterstücke und Fernsehfilme, darunter zahlreiche Krimis. Außerdem hat er die Drehbücher für Frieds Kriminalromane verfasst. Die beiden sind seit 1990 verheiratet und haben zwei Kinder, Leo und Paulina – ihnen ist auch „Taco und Kaninchen“ gewidmet.
Amelie Fried / Peter Probst – Taco und Kaninchen. Kinderkrimi weiterlesen

TKKG Junior – Tatort Freizeitpark (Bücherhelden, 1. Klasse)

Die Handlung:

TKKG – das sind Tim, Karl, Klößchen und Gaby. Die vier Freunde lösen mutig jeden Fall und stürzen sich in spannende Abenteuer. Dabei darf Hund Oskar natürlich nicht fehlen. TKKG machen einen Ausflug in den Freizeitpark. Als Erstes wollen sie mit der Wildwasserbahn fahren. Doch was ist das? Statt Wasser fließt plötzlich stinkender grüner Schleim durch die Achterbahn! Die Detektive untersuchen, was passiert ist, und haben bald einen Verdacht.
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 1 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Freizeitparks sind cool … lange Schlangen vor den Fahrgeschäften eher nich‘ so. Und wenn dann nach dem Warten auch noch Kloakenbrühe unter dem Einbaum blubbert, mit dem man die Wasserrampe runterschießt … und wir durch das Spritzwasser zu einer echten Kanalratte mit passendem Geruch werden … iiiiihhhh.

TKKG Junior – Tatort Freizeitpark (Bücherhelden, 1. Klasse) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Diebstahl auf dem Ponyhof (Bücherhelden, 2. Klasse)

Die Handlung:

Kim, Franzi und Marie sind beste Freundinnen und Detektivinnen! Zusammen haben die drei !!! schon viele knifflige Fälle gelöst.
Franzi ist überglücklich: Sie und ihr Pony Tinka haben beim Reitturnier eine Schleife gewonnen! Doch als Franzi ihren Freundinnen die Trophäe zeigen will, bekommt sie einen Schreck. Jemand hat die Vitrine verwüstet, in der alle Preise aufbewahrt werden. Außerdem ist ein Pokal verschwunden. Ein neuer Fall für die drei !!!.
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfängerinnen ab Klassenstufe 2 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Detektiv-Rätsel auf jeder Doppelseite machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Was kann man denn auf einem Ponyhof stehlen? Pferde? Die Schleife, die Franzi beim Turnier gewonnen hat, die wird sie doch mit nach Hause genommen haben oder nicht?

Das finden wir sicher heraus. Erstmal dürfen wir rätseln, wenn Franzi uns und ihren Freundinnen erklärt, welche Schleifenfarbe welchen erreichten Turnierplatz zeigt. Hier fand ich das Rätsel allerdings unpassend platziert, denn nicht auf dem Bild über den Rätselfragen muss nach den Antworten gesucht werden, sondern zwei Seiten vorher. Das wird sicher nicht nur mich verwirrt haben.

Die drei ??? Kids – Diebstahl auf dem Ponyhof (Bücherhelden, 2. Klasse) weiterlesen

Die drei ??? Kids – Tatort Dschungel (Bücherhelden, 2. Klasse)

Die Handlung:

Justus, Peter und Bob sind beste Freunde und Detektive! Zusammen haben die drei ??? schon viele knifflige Fälle gelöst.
Die drei ??? Kids erhalten einen rätselhaften Brief: Zwei Forscher bitten die Detektive um Hilfe. In ihrem tropischen Gewächshaus wurde etwas sehr Wertvolles gestohlen. Die Freunde vermuten, dass der Dieb noch einmal zurückkommt, und legen sich im Urwald auf die Lauer …
Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 2 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Detektiv-Rätsel auf jeder Doppelseite machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lese-Motivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spaß. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Bevor dieser Fall losgeht, müssen die drei ??? erst mal (mit Leserhilfe) rauskriegen, wer sie da überhaupt einlädt und wohin es gehen soll … und worum es überhaupt geht.

Hingeradelt und rausgefunden. Jemand klaut Durian-Früchte. Die gibts wirklich und sie sind genauso gesund wie sie stinken … kein Witz, beides.

Die drei ??? Kids – Tatort Dschungel (Bücherhelden, 2. Klasse) weiterlesen

Daphne Mahr – Das Antiquariat des verlorenen Dinge

Inhalt

Ein altes Antiquariat, ein Funken Magie und eine Reise quer durch Frankreich – perfekte Zutaten für eine fantastische Lesestunde.

Ein Traum geht für die 16-jährige Clara in Erfüllung als sie ein Praktikum in einem alten Antiquariat mitten in Lyon machen darf. Doch kaum angekommen, merkt sie, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht: Sobald Clara ein Buch findet, in dem ein Vorbesitzer einen Gegenstand vergessen hat, verhalten sich der grummelige Monsieur Mathis und die Antiquariatsbesitzerin Yvette Lombard äußerst merkwürdig. Noch dazu scheinen die Bücher selbst und die Dinge in ihnen Geheimnisse in sich zu tragen. Und ehe sie sich versieht, befindet Clara sich auf einer Reise quer durch Frankreich, bei der sie den Rätseln zwischen den Seiten nachjagt und mit magischen Familiengeheimnissen konfrontiert wird. (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

„Das Antiquariat der verlorenen Dinge“ ist ein zauberhaftes Jugendbuch, perfekt um den Alltag hinter sich lassen: zum Abschalten, Wohlfühlen und Abtauchen in eine magische Welt!
Der lebendige, geistreiche Schreibstil sprüht nur so vor Atmosphäre und Humor – die Geschichte holte mich von Anfang an ab und entführte mich in ein mitreißendes, bildstark erzähltes Abenteuer. Daphne Mahr – Das Antiquariat des verlorenen Dinge weiterlesen

Julia Stegmaier – Einschulung! Die Schule beginnt: Positive Mutmachgeschichten für den Schulstart in die 1. Klasse



Worum geht’s?

Wenn die Kindergartenzeit kurz vor dem Ende steht und der 1. Schultag nicht mehr weit weg ist, beginnt für Kind und Eltern eine spannende Zeit. Man könnte fast von einem Wechselbad der Gefühle sprechen. Zum einen freut man sich auf den neuen Lebensabschnitt, zum anderen nagt das Ungewisse an einem. Dieses Buch richtet sich besonders an die Vorschulkinder, aber auch an ihre Eltern. Im Vordergrund dieser 13 Kurzgeschichten stehen verschiedene Jungen und Mädchen, die alle im gleichen Alter sind wie die Schulneulinge. Dieses Buch soll Mut machen und das Selbstvertrauen der Kinder stärken.

Julia Stegmaier – Einschulung! Die Schule beginnt: Positive Mutmachgeschichten für den Schulstart in die 1. Klasse weiterlesen

Jan Kaiser – Der Mumpel

Wer hat nur die Kekse gegessen, die gerade noch auf dem Tisch lagen, und bloß Krümel übrig gelassen? Wer hat die Socke versteckt, die eben noch da war? Und wer hat die Kanne ausgetrunken, die eigentlich noch fast voll sein müsste? Auf all diese Fragen hinsichtlich mysteriöser Vorgänge in menschlichen Wohnungen gab es bisher nur die eine Antwort: Niemand. Doch Dank Jan Kaiser hat dieser Niemand jetzt einen Namen und zwar: der Mumpel.

Jan Kaiser – Der Mumpel weiterlesen

Mena Kost – Funzel, Reisszahn und Säge. Die abenteuerliche Reise zum Leuchtblumenfeld

Der winzige Laternenfisch Funzel, der Sägefisch Säge und der enorme Hai Reisszahn sind die allerbesten Freunde. Alle drei lieben sowohl Algeneiscreme als auch Meerapfelsaft und freuen sich schon sehr auf das alljährliche Leuchtblumenfest, das bald in den dunklen Tiefen ihres Ozeans stattfinden soll. Doch leider sind alle Leuchtblumen ausverkauft und der Blumenladenbesitzer hält sich für zu alt, um noch einmal die gefährliche Reise zum Leuchtblumenfeld zu wagen. Ein Leuchtblumenfest ohne Leuchtlumen – unmöglich! Daher fassen die drei ungleichen Freunde den mutigen Beschluss, durch die finsteren Schwarzschwarzen Berge, einen wirbelnden Hohlstrudel und einen fürchterlichen Brennalgenwald bis zum Leuchtblumenfeld zu schwimmen, um genügend Leuchtblumen zu holen, damit das Fest schließlich doch stattfinden kann.

Mena Kost – Funzel, Reisszahn und Säge. Die abenteuerliche Reise zum Leuchtblumenfeld weiterlesen

Christina Stein – Dreivierteltot

Inhalt

Auf dem schottischen West Highland Way begegnet Kim dem ebenso attraktiven wie mysteriösen Sky. Er taucht immer dort auf, wo Kim gerade ist, und flirtet auf dreiste Weise mit ihr – obwohl Kim mit ihrem Freund Jon unterwegs ist. Bei Kim schrillen alle Alarmglocken, irgendetwas stimmt hier nicht. Verstärkt wird ihre düstere Ahnung von rätselhaften WhatsApp-Nachrichten, die sie von ihrer besten Freundin Emma bekommt. Sind es Warnungen? Hilferufe? Emma ist nicht zu erreichen. Und dann findet Kim eine Leiche in einem allzu vertrauten Kleid … (Verlagsinfo)

Mein Eindruck:

Christina Stein – Dreivierteltot weiterlesen