[NEWS] Linda Castillo – Zorniges Herz (Kate Burkholder 15)

Polizeichefin Kate Burkholder steckt mitten in den Vorbereitungen für ihre Hochzeit, als sie zum Schauplatz eines ungewöhnlichen Verbrechens gerufen wird: Der junge Amische Aden Karn wurde mit einer Armbrust brutal ermordet. Die Familie des allseits beliebten jungen Mannes ist am Boden zerstört, und Kate ist fest entschlossen, den Fall zu lösen. Das Opfer war gerade in seiner Rumspringa, einer Zeit, in der junge Amische das Leben außerhalb ihrer Glaubensgemeinschaft kennenlernen. Was ist während dieser Zeit geschehen, dass Aden sterben musste? Bei ihren Ermittlungen stößt Kate auf ein düsteres Geheimnis, das auch sie selbst in große Gefahr bringt. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 352 Seiten
Fischer

[NEWS] Colleen Hoover – Too late

Sloan würde für die, die sie liebt, durch die Hölle gehen. Und das tut sie, jeden Tag. Sich mit dem verführerischen Asa einzulassen, bedeutet, ihre Moral aufzugeben, aber ohne den Drogendealer kann sie die Pflege ihres Bruders nicht bezahlen. Doch Asas Liebe zu ihr ist eine abgründige Obsession, die immer gefährlicher wird. Als der Undercover-Cop Carter in Asas Geschäfte eingeschleust wird, fühlt Sloan sich sofort zu ihm hingezogen, obwohl sie weiß, dass Asa ihn umbringen würde, wenn er es herausfindet. Und Asa war schon immer allen in seinem Leben einen Schritt voraus, auch Sloan. Niemand hat sich ihm jemals in den Weg gestellt. Niemand außer Carter. Gemeinsam müssen Sloan und Carter einen Ausweg finden, bevor es zu spät ist. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 432 Seiten
dtv

[NEWS] Karen Sander – Der Sturm: Vernichtet

Die Identität der beiden Toten, die nach einem Sturm auf dem Darß an der Küste entdeckt wurden, ist endlich geklärt, doch von ihrem Mörder fehlt nach wie vor jede Spur. Kriminalhauptkommissar Tom Engelhardt und Kryptologin Mascha Krieger stehen wieder am Anfang.
Da stellt sich heraus, dass die Frau sieben Jahre nach dem Mann getötet und in den Dünen verscharrt wurde. Sind die Ermittler die ganze Zeit einer falschen Spur gefolgt? Gibt es überhaupt eine Verbindung zwischen den Opfern? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 368 Seiten
Rowohlt

[NEWS] Katharina V. Haderer – Red Scales & Lisbeth (Die Drachen von Talanis 2)

Drei Gründe, warum du deinen leiblichen Vater nie hättest suchen sollen: 1. Dein krimineller Halbbruder hat es auf dich abgesehen. 2. Du hast dich bis über beide Ohren unglücklich in seinen Bodyguard verknallt. 3. Deine Familie muss für dich Leib und Leben riskieren. Eigentlich wollte Christie Song nur wissen, woher sie stammt – doch dann entpuppt sich ihr leiblicher Vater nicht wie angenommen als langweiliger Büroartikelvertreter, sondern als krimineller Drachenwandler. Plötzlich hat Christie nicht nur ihren Halbbruder am Hals, der fürchtet, sie könnte ihm das Erbe streitig machen, – auch den restlichen Mitgliedern der Drachen-Triade ist sie ein Dorn im Auge. Christies Familie riskiert Freiheit, Zusammenhalt und Leben, um sie zu beschützen. Auch Christie selbst muss alles geben, um die zu verteidigen, die ihr nahestehen. Ihr zur Seite steht Jason – vormaliger Leibwächter, Drachenwandler und Christies nicht-so-heimlicher Schwarm … Bonus: Dieser Band enthält Lisbeth – eine Novelle aus dem Drachen-von-Talanis-Universum (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 420 Seiten
Drachenmod

James Tiptree jr. – Liebe ist der Plan. Sämtliche Erzählungen, Band 2

Frauen in extremen Lebenslagen

Dieser Band der Werkausgabe enthält wieder eine Mixtur aus zum Teil witzigen, zum Teil aufrüttelnden Geschichten. Aufs Neue fusioniert James Tiptree Jr. die Themen Sex, Tod und Entfremdung, unter anderem in den folgenden Schlüsselwerken: In ‚Liebe ist der Plan‘, einer verstörenden, tragikomischen Fabel, erleben wir aus der Sicht eines fremdartigen Rieseninsekts die Geschichte seines Erwachsenwerdens und seines Ringens um höhere Erkenntnis.

Die Heldin in ‚Das eingeschaltete Mädchen‘, die abscheulich hässliche Philadelphia Burke, bekommt einen faustischen Pakt angeboten: Falls sie sich mit Elektroden verdrahten und nackt in eine Kabine sperren lässt, vor der Welt verborgen, wird man ihr beibringen, dem begehrlichen Körper eines künstlichen Filmsternchens Leben einzuhauchen.

In ‚Frauen, die man übersieht‘ finden sich zwei Männer und zwei Frauen nach einem Flugzeugabsturz in der entlegenen Wildnis Yucatáns wieder. Doch die Frauen verhalten sich ungewöhnlich, und es kommt alles anders als gedacht. (Verlagsinfo)
James Tiptree jr. – Liebe ist der Plan. Sämtliche Erzählungen, Band 2 weiterlesen

[NEWS] Tony Hillerman – Dieb der Zeit (Navajo-Police 7)

Unzählige Fundstätten uralter Anasazi-Siedlungen überziehen das Colorado Plateau, staubige Zeugnisse einer untergegangenen Zivilisation. Die Anthropologin Eleanor Friedman-Bernal wähnt sich in ihrer Forschung kurz vor einem bedeutenden Durchbruch, als sie eine unheilvolle Entdeckung macht: Eine der Grabstätten wurde geplündert und ein grausiges Zeichen hinterlassen. Kurz darauf wird die Wissenschaftlerin als vermisst gemeldet. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 272 Seiten
Unionsverlag

[NEWS] Susanne Esser – Fräulein Liebe und der Traum vom Leben (Die Rhein-Buchhandlung 2)

Große Träume in den turbulenten 50ern – und eine zauberhafte Buchhandlung. In »Fräulein Liebe und der Traum vom Leben« – dem 2. Band der historischen Familiensaga »Die Rhein-Buchhandlung« – erzählt Susanne Esser von den bewegten Wirtschaftswunder-Jahren, der Suche einer mutigen Frau nach ihrem Platz in der Welt und dem Glück, das in Büchern wohnt.
1955 scheinen im schönen Andernach am Rhein die schlimmsten Wunden des 2. Weltkriegs verheilt. Buchhändlerin Eva Liebe möchte nun endlich ihren Georg heiraten – doch als sie das Aufgebot bestellen wollen, erfährt Eva über ihren Verlobten etwas, das ihr den Boden unter den Füßen wegreißt. Zutiefst verletzt stößt Eva ihn von sich; seine Erklärung kann sie nicht glauben. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 400 Seiten
Knaur

Frank Herbert & Bill Ransom – Der Jesus-Zwischenfall (SCHIFF-Zyklus 02)

Der SCHIFFs-Gott fordert Verehrung

Dies ist der zweite Roman im vierbändigen Schiff-Zyklus, der mit „Ein Cyborg fällt aus“ (1966, revidiert 1978) begonnen wurde. Der Zyklus umfasst folgende Bände:

Schiff-Zyklus (mit Bill Ransom)

Do I Sleep or Wake (altern. Version von Destination Void, 1965)
Destination: Void (1966, dt. Ein Cyborg fällt aus, 1971 u. Neuaufl. 1987)
Destination: Void – Revised Edition (1978)
The Jesus Incident (1979, dt. Der Jesus-Zwischenfall 1981)
The Lazarus Effect (1983, dt. Der Lazarus-Effekt 1986)
The Ascension Factor (1988, dt. Der Himmelfahrtsfaktor 1989)

Bei Heyne veröffentlicht:

1) Ein Cyborg fällt aus
2) Der Jesus-Zwischenfall
3) Der Lazarus-Effekt
4) Der Himmelfahrts-Faktor

Frank Herbert & Bill Ransom – Der Jesus-Zwischenfall (SCHIFF-Zyklus 02) weiterlesen

Interview mit Jessica Kremser, Schöpferin der Ermittlerin „Frau Maier“

Jessica Kremser wurde in Traunstein ge­boren und wuchs am Chiemsee auf. Zum Studium der englischen und italienischen Literatur und der Theaterwissenschaften zog es sie nach München, wo sie als Redakteurin für verschiedene Zeitschriften schreibt.

Mit »Frau Maier fischt im Trüben« (2012) gab Jessica Kremser ihr Debüt als Kriminalschriftstellerin. Die erfolgreichen Bände »Frau Maier hört das Gras wachsen« (2013), »Frau Maier sieht Gespenster« (2015) , »Frau Maier wirbelt Staub auf« (2018) und »Frau Maier macht Dampf» (2021) folgten. „Frau Maier geht ein Licht auf“, gehört ebenfalls in diese Reihe.

1. Hast du einen festen „Schreibplatz“ und wenn ja, wie sieht der aus?

Ich wünschte, ich hätte einen! Tatsächlich habe ich nur den Esstisch, das Sofa oder das Bett. Manchmal weiche ich aber zu Freundinnen ins „externe Homeoffice“ aus, um mehr Ruhe zu haben. Wenn ich darüber nachdenke, ob ich gerne eine größere Wohnung hätte, dann komme ich immer zu dem Schluss, dass mir eigentlich nur ein schöner Schreibplatz fehlt.

2. Welches Buch hat dich (in letzter Zeit) besonders berührt/fasziniert?

Interview mit Jessica Kremser, Schöpferin der Ermittlerin „Frau Maier“ weiterlesen

[NEWS] Tess Gerritsen – Leichenraub

Julia Hamill ist schockiert: Bei Gartenarbeiten stößt sie auf die Überreste eines menschlichen Skeletts. Dr. Maura Isles wird als Pathologin hinzugezogen und stellt schnell fest: Die Gebeine stammen von einer jungen Frau, die offensichtlich ermordet wurde – und zwar vor zweihundert Jahren. Wer ist die Tote, und wer hat sie heimlich im Garten des alten Herrenhauses verscharrt? Die Neugier lässt Julia keine Ruhe. Ihre Nachforschungen führen sie in die Vergangenheit der medizinischen Fakultät der Bostoner Universität … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 448 Seiten
blanvalet

[NEWS] Roisin Maguire – Mitternachtsschwimmer

Ballybrady, ein malerisches Dorf an der irischen Küste. Hier lebt Grace allein und zurückgezogen und verbringt ihre Tage mit Schwimmen, Quilten und ihrem Hund. Grace ist eine Naturgewalt; ruppig und scharfzüngig, aber mit weichem Kern kennt sie die Gefahren der stürmischen See ebenso gut wie die des menschlichen Herzens. Um Geld zu verdienen, vermietet sie ein Cottage an Touristen. Touristen wie Evan. Nach dem Verlust seiner kleinen Tochter hat Evan keine Ahnung, wie er weiterleben soll. Seine Ehe kriselt, er trinkt zu viel und arbeitet zu wenig. Eine Woche weit weg von allem, dann will er sich wieder als verlässlicher Gatte, Vater und Geschäftspartner bewähren. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 352 Seiten
Dumont

[NEWS] Prime Days bei amazon am 16. und 17. Juli

Amazon haut auch in diesem Jahr wieder unzählige (mutmaßliche) Schnäppchen raus.

Diese gelten wie gewohnt nur für Prime Mitglieder. Wer keins ist, kann aber auch ein kostenloses 30-Tage-Abo abschließen (und im Zweifel jederzeit wieder kündigen), um dabei zu sein.

Zu den Angeboten gelangt ihr mit einem Klick auf den Einkaufswagen:

[NEWS] John Ajvide Lindqvist – Signum (Stormland 2)

Wenn das Ende erst der Anfang ist …  Kim Ribbing hat den Schockdoktor Martin Rudbeck gekidnappt und hält ihn im Keller seiner Villa fest. Er will verstehen, was es ist, das einen Menschen dazu bringt, unter dem Vorwand der Wissenschaft junge Menschen zu quälen. Derweil recherchiert die Ex-Polizistin Julia Malmros im Milieu der „Wahren Schweden“, einer rechtsextremen Partei mit Kontakten in die kriminelle Szene. Und plötzlich steht Julia vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens: Muss sie Kim, der zu einem Teil von ihr geworden ist, verraten? (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 496 Seiten
dtv

[NEWS] Marie Schönbeck – Lüttes Glück 3. Ein Leuchten am Nordseehimmel

Leonies Lebenstraum vom Auswandern nach Thailand ist gescheitert. Heimatlos, niedergeschlagen und pleite schlüpft sie bei ihrer Schwester Anja in der Pension Lüttes Glück unter. Sie lernt Arian, den dritten der attraktiven Graf-Brüder kennen, der die Galerie Strandmohn führt. Dank Arian kann sie endlich wieder töpfern und die beiden verlieben sich. Obwohl sie so unterschiedlich ticken und Leonie trotz allem wieder zurück nach Thailand möchte. Er liebt die stürmische Seite des Wattenmeers, ihr ist es in Nordfriesland zu kalt. Doch dann wird Arians Familie von einem mysteriösen Fremden bedroht, der ein lang gehütetes Geheimnis lüften will. Gleichzeitig muss Arian sich auf seine neue Liebe konzentrieren und darauf hoffen, dass Föhr einfach jeden verzaubert: Gelingt es ihm, Leonie zum Bleiben zu bewegen? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 416 Seiten
Heyne

[NEWS] Iny Lorentz – Zwischen Liebe und Verrat (Cristina 2)

Aus dem einstigen Gauklermädchen Cristina ist eine bekannte und begehrte Hofsängerin geworden, die die mit ihrer einzigartigen Stimme Adelige und Bürger gleichermaßen in den Bann zieht. Über Europa liegt jedoch der drückende Schatten Napoleons und dessen Entscheidungen greifen tief in Cristinas Leben ein. Zudem sinnt ein alter Feind aus ihrer ersten Zeit am Hofe des Herzogs von Sachsen-Meiningen auf Rache und sucht Verbündete, um Cristina und ihre Familie zu vernichten. Mit viel Herzblut und Liebe zu historischen Details erweckt Bestseller-Autorin Iny Lorentz mit einem dramatisch-spannenden Frauenschicksal die Zeit der Napoleonischen Kriege zum Leben und lässt uns mit ihrer Heldin Cristina mitfiebern, bangen und hoffen. (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 496 Seiten
Knaur

[NEWS] Harald Gilbers – Tanzpalast (Kommissar Oppenheimer 8)

In »Tanzpalast«, dem 8. Band der historischen Krimi-Reihe von Harald Gilbers, jagt Kommissar Oppenheimer einen Serienmörder, der seine weiblichen Opfer als Heilige inszeniert.
Berlin, 1950: Eine junge Frau, die als vermisst gemeldet war, wird schließlich ermordet aufgefunden, ihre Leiche inszeniert wie eine Heiligenikone. Das Brisante: Sie hatte eine Affäre mit einem amerikanischen Offizier. Gab es ein persönliches Motiv, sollte eine »Volksverräterin« bestraft werden, oder stecken gar die Russen hinter dem Mord? (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 464 Seiten
Knaur

Nnedi Okorafor – Das Buch des Phönix

X-Men trifft Juju-Magie

Man hat sie vieles genannt – ein Forschungsobjekt, ein Ding, eine Abscheulichkeit. Mit nicht mehr als zwei Lebensjahren verfügt Phönix über den Körper und den Verstand einer Erwachsenen – und über Kräfte jenseits aller Vorstellungskraft. Eines Tages jedoch beschließt sie nach Antworten zu suchen. Sie bricht aus ihrem Zuhause aus – dem mysteriösen Turm 7. Dabei muss sie erkennen, dass dieser keine Zuflucht, sondern ein Gefängnis. (Verlagsinfo)

Dies ist das Prequel zu “Who Fears Death”, das bald eine TV-Serie bei HBO ist, produziert von Peter Jackson. Die deutsche Übersetzung liegt bei Cross Cult unter dem Titel „Wer fürchtet den Tod“ vor.

Nnedi Okorafor – Das Buch des Phönix weiterlesen

[NEWS] Katharina V. Haderer – Die Drachen von Talanis

Drei Gründe, deinen leiblichen Vater nicht zu suchen: 1. Deine Familie versucht mit aller Macht, dich von ihm fernzuhalten. 2. Seine Spur führt zur gefürchteten Triade der Drachenwandler. 3. Du hast momentan andere Probleme – ein verdammter Alpha-Wolf ist dir auf den Fersen. Nie hätte die 18-jährige Christie Song gedacht, dass sie mal in Familienangelegenheiten hineingezogen werden würde. Als außereheliches Kind fühlt sie sich weder zugehörig, noch hat sie eine der magischen Gaben geerbt, die der Familie Song die Vorherrschaft in ihrer Heimatstadt sichern. Doch dann taucht ein Rudel wölfischer Gestaltwandler auf, das eine alte Rechnung mit dem Familienoberhaupt zu begleichen hat. Für den Rachefeldzug pickt sich ihr Anführer ausgerechnet Christie heraus. Das Einzige, das sie ihm neben ihrem Bike-Polo-Schläger entgegenhalten kann, ist die Hoffnung, dass die mysteriösen Schuppen auf ihrem Rücken doch zu etwas gut sind. Ist ihr leiblicher Vater womöglich der Schlüssel dazu, die gefährlichen Duelle zu bestehen? Dumm nur, dass die Hinweise auf seinen Verbleib ausgerechnet in die Stadt der Drachenwandler führen … (Verlagsinfo)


Taschenbuch ‏ : ‎ 624 Seiten
Drachenmond

[NEWS] Wayne Johnson – Das rote Kanu

Buck besuchte vor vierzig Jahre ein katholisches Internat außerhalb des Reservats. Dort wurde er Michael Fineday genannt. Sein Ojibwe-Name jedoch lautet Miskwa‘doden (Roter Hirsch). Er verdient seinen Lebensunterhalt als Schreiner und Bootsbauer in der Nähe der Shakopee Mdewakanton Sioux Community in Minnesota und hat gerade die Scheidungspapiere von seiner Frau Naomi erhalten, die genug von seinem Retterkomplex und den Gefahren hat, die er heraufbeschwört. Er verbringt seine Tage allein, bis ein fünfzehnjähriges Mädchen auftaucht, das von einem Kanu angezogen wird, das Buck baut. Lucy‘s Ojibwe-Name lautet Gage‘ bineh (Ewiger Vogel). Sie lebt allein in einem Wohnwagen mit ihrem Vater, einem örtlichen Polizisten, der aufgrund des Irakkriegs mit einer posttraumatischen Belastungsstörung zu kämpfen hat. Seit dem Tod ihrer Mutter wird sie von den Polizeikollegen ihres Vaters systematisch belästigt und vergewaltigt. Ihr wurde gedroht, dass ihr Vater die Konsequenzen tragen müsse, sollte sie jemals etwas sagen. Buck spürt, dass Lucy in Schwierigkeiten steckt, und zögert nicht, ihr anzubieten, zusammen mit ihm ein Kanu zu bauen. Als Lucys beste Freundin ermordet wird, fürchtet sie um ihr eigenes Leben und wendet sich hilfesuchend an Buck. (Verlagsinfo)


Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 396 Seiten
Polar

Octavia E. Butler – Xenogenesis (Genhändler-Trilogie)

Alien-Gentechnologie als Rettung der Menschheit

Lilith Iyapo ist in den Anden, als der Atomkrieg beginnt, der die Erde zerstört. Jahrhunderte später erwacht sie an Bord eines Raumschiffs der mysteriösen Oankali. Die Aliens haben die überlebenden Menschen von der verseuchten Erde geholt und sie in einen Kälteschlaf versetzt. Anschließend studierten die Oankali die Erde und ihre Bewohner und retteten den Planeten. Und sie vermischten menschliche DNA mit ihrer eigenen. Jetzt sollen Lilith und die anderen Überlebenden auf die Erde zurückkehren – doch sie müssen sich ihre Heimat mit unheimlichen, nicht menschlichen Kreaturen teilen: ihren eigenen Kindern. Dies ist ihre Geschichte … (Verlagsinfo)
Octavia E. Butler – Xenogenesis (Genhändler-Trilogie) weiterlesen